Deutscher Dirigentenpreis

Preise

Es werden Preisgelder bis zu einer Höhe von 35.000 Euro ausgelobt.

Der 1. Preisträger erhält darüber hinaus:

  • ein Vorstellungsdirigat an der Oper Köln
  • eine Produktion mit dem WDR Sinfonieorchester
  • eine Assistenz beim Gürzenich-Orchester Köln; Generalmusikdirektor der Stadt Köln François-Xavier Roth

 

Die Preisträger erhalten Konzertengagements u.a. bei folgenden Partnerorchestern:

  • Beethoven Orchester Bonn
  • Dortmunder Philharmoniker
  • Duisburger Philharmoniker
  • Nordwestdeutsche Philharmonie Herford
  • Nürnberger Symphoniker
  • Philharmonie Südwestfalen

 

Ein besonderer Schwerpunkt bei den Preisträgerkonzerten liegt auf der Region Nordrhein-Westfalen.