Chordirigenten

© Kathrin Heller

Judith Mohr

Dirigentin, freiberuflich

Judith Mohr studierte zunächst Schulmusik an der Hochschule für Musik und Tanz Köln und Deutsch (Lehramt) an der Universität Köln. Gleichzeitig absolvierte sie ein Chorleitungsstudium bei Prof. Marcus Creed. An der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart studierte sie bei Prof. Denis Rouger Chorleitung.

Sie ist Dirigentin des Kölner Kammerchors CONSTANT. Mit diesem Chor hat sie 2018 beim Deutschen Chorwettbewerb in Freiburg „mit sehr gutem Erfolg“ teilgenommen. Während ihrer Kölner Studienzeit leitete sie den Chor „Tonart“ in Bergisch Gladbach. Auch entstanden unter ihrer Initiative Chorneugründungen wie der Projektchor „Stimmungsvoll“ und das „Vokalensemble Caleidon“ deren Künstlerische Leiterin sie auch war. Sie war Assistentin der Kölner Kurrende unter der Leitung von Michael Reif.

Judith Mohr war von 2016 bis 2018 Stipendiatin des Dirigentenforums und besuchte Kurse bei Jörn Hinnerk Andresen, Georg Grün, Gijs Leenaars, Simon Halsey, Ekkehard Klemm, Stefan Parkman und Jörg-Peter Weigle.