Chordirigentinnen und -dirigenten

© Kathrin Heller

Anna Katharina Poppe

Studentin, Hochschule für Musik und Theater München

Anna Katharina Poppe ist Masterstudentin im Fach Chordirigieren an der Hochschule für Musik und Theater München. Ihr anfängliches Schulmusikstudium mit Schwerpunkt Chorleitung inspirierte sie, Chordirigieren zu ihrem Lebensmittelpunkt zu machen und ein Studium in diesem Fachbereich zu beginnen. Neben ihren Hauptfachlehrern Prof. Andreas Herrmann und Prof. Michael Gläser erhielt sie auch Unterricht bei Peter Dijkstra. Bei letzterem absolvierte sie im Herbst 2020 einen Meisterkurs mit dem Thema impressionistische französische Chormusik.

Seit Oktober 2021 studiert Katharina Poppe außerdem Bachelor Orchesterdirigieren bei Prof. Marcus Bosch und Prof. Georg Fritzsch an der HMTM München. Im Münchner Raum leitet die Dirigentin mehrere Chöre, u.a. das Vokalensemble Chantier Vocal. Neben ihren Einstudierungen im Madrigalchor der HMTM München betreute Katharina Poppe Dirigierworkshops für die Organisation musicians for a better life in Tansania. Im Jahr 2019 hatte sie die künstlerische Leitung eines Flashmob-Projekts der Münchner Pinakotheken im Zuge der Ausstellung Utrecht, Caravaggio und Europa inne.

2021 wurde sie in das Forum Dirigieren aufgenommen. Auf ihren ersten Kurs beim WDR-Rundfunkchor unter Leitung von Nicolas Fink folgt diesen November ein erneutes Engagement für ein SingMit! Konzert bei jenem renommierten Chor.