Deutscher Chordirigentenpreis

© Kai Bienert

Ines Kaun

Chordirektorin, Theater Heidelberg

Ines Kaun ist seit der Spielzeit 2016/17 Chordirektorin am Theater Heidelberg. Zuvor war sie als stellv. Chordirektorin und Leiterin des Kinderchores am Staatstheater Darmstadt engagiert. Sie studierte von 2008 bis 2014 Chordirigieren an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar bei Prof. Jürgen Puschbeck und absolvierte ein Auslandssemester bei Prof. Fredrik Malmberg an der Musikhochschule Stockholm. Während ihres Studiums war sie Künstlerische Leiterin des Studentenchores der Friedrich-Schiller-Universität Jena und assistierte Berit Walther beim Knabenchor der Philharmonie Jena. 2011 übernahm sie für Howard Arman die Einstudierung des Leipzig International School Choir und 2013 für Gary Graden die Einstudierung des St. Jacob's Chamber Choir. 2014 hatte sie einen Lehrauftrag für Chordirigieren an der Universität Erfurt und assistierte Johannes Knecht beim Chor der Oper Stuttgart. Ines Kaun wird seit 2013 durch das Dirigentenforum gefördert und nahm an Kursen bei Philipp Ahmann, Jörn Hinnerk Andresen, Georg Grün, Stefan Parkman und Jörg-Peter Weigle teil.