Über uns

Oliver Wenhold

Stellvertretender Solo-Cellist im WDR Funkhausorchester, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Deutschen Orchestervereinigung (DOV)

Oliver Wenhold studierte an der Folkwang Universität der Künste in Essen bei Mirko Dorner und Jürgen Wolf. Seit über 20 Jahren ist er Mitglied im WDR Funkhausorchester und als stellvertretender Solocellist tätig. Seine erste Stelle als Vorspieler im Philharmonischen Orchester Gelsenkirchen trat er mit 23 Jahren an. In der DOV engagiert er sich seit vielen Jahren, zunächst als Delegierter des WDR Funkhausorchesters, dann als Mitglied der Rundfunkkommission, deren Vorsitzender er seit 2018 ist. Als junger Orchestermusiker hatte er Gelegenheit, Leonard Bernstein nicht nur als beeindruckenden Dirigenten, sondern auch als außergewöhnlichen Dirigierlehrer zu erleben. Auch wegen dieser prägenden Erfahrungen ist es ihm wichtig, dass junge talentierte Dirigentinnen und Dirigenten die Möglichkeit haben, sich bei der Arbeit mit professionellen Orchestern weiter zu entwickeln.