21. September 2019 19:30 Uhr – 21:00 Uhr

Philip Glass: "In der Strafkolonie" (Premiere)

Ort: Theater Hof

Auf einer Insel in den Tropen: Ein Mann ist zum Tode verurteilt worden, doch er kennt nicht mal sein Vergehen. Ein Offizier hat einen phantastischen Apparat, der den Verurteilten stundenlang quälen, ihm das Urteil auf den Körper tätowieren und ihn schließlich töten soll. Ein europäischer Forschungsreisender soll der Hinrichtung beiwohnen. Was ist Schuld? Was ist Recht? Was ist Menschlichkeit und Mitleid? Die Oper „In der Strafkolonie“ von Philip Glass entführt die Zuschauer in eine makabre und zum Nachdenken anregende Welt.
Hofer Symphoniker

IN DER STRAFKOLONIE

Oper von Philip Glass nach der gleichnamigen Erzählung von Franz Kafka

 

Premiere am 21. Septemper 2019

Weitere Vorstellungen: 29.9., 6.10., 26.10.

Theater Hof // Studio

 

Musikalische Leitung // Clemens Mohr

Inszenierung // Lothar Krause

Bühne und Kostüme // Annette Mahlendorf

 

Offizier // Andreas Drescher

Besucher // Markus Gruber

Gefangener // Jörn Bregenzer

 

Es spielen Mitglieder der Hofer Symphoniker.