Veranstaltungen

© Horst Krückemeier

Online-Seminare des Dirigentenforums

Aus den positiven Erfahrungen mit den Online-Seminaren für Stipendiat*innen und Teilnehmer*innen der Projekte des Deutschen Musikrats während des "Corona-Lockdowns" ist der Wunsch entstanden, dieses Weiterbildungsangebot auch unabhängig von der akutellen Pandemie anzubieten. Somit wird das Förderprogramm des Dirigentenforums um Online-Seminare für die Stipendiat*innen mit renommierten Expert*innen zu Themen wie Werkanalysen, Steuerrecht, Selbstmanagement und -vermarktung erweitert.

Aktuelle Termine:

Intonation im Chor - akustische Betrachtungsweise
Online-Seminar mit Prof. Harald Jers
28. Oktober 2020 um 10 Uhr

Intonation im Chor ist sicherlich einer der wichtigsten Aspekte im Chorgesang. Diese zu verbessern ist eines der Hauptziele sowohl im Laien- als auch im Profi-Bereich und kann auf unterschiedlichen Wegen erreicht werden. In diesem Online-Seminar werden schwerpunktmäßig akustische Hintergründe zur Intonation im Chor präsentiert und Schlussfolgerungen für die praktische Chorarbeit anhand von Beispielen erläutert.

Mozart lesen - Mozart musizieren
Online-Seminar mit Johannes Klumpp
24. November 2020 um 15 Uhr

Mozart lesen - Mozart musizieren Online-Seminar mit Johannes Klumpp24. November 2020 um 15 UhrJohannes Klumpp hat einen seiner Schwerpunkte in den letzten Jahren mehr und mehr in die Zeit zwischen 1760 und 1800 verlegt. In diesem Online-Seminar spricht über die Regeln der damaligen Zeit, schlägt den Bogen von Mozarts erster zu Mozarts letzter Sinfonie und ordnet seine kompositorische Entwicklung ein. Dabei definiert er Unterschiede zwischen Haydn und Mozart und denkt über Tempi, Artikulationen, Phrasierungen und wildes Musizieren nach.